Sie sind hier: Home

Aktuelle Information zu den Aktivitäten des Tennisclubs

Allgemein (28.03.2022)

  • Der Frühling naht, die Plätze sind in Bearbeitung. Arbeitseinsätze für das Herrichten der Plätze sind am 02. und 09.04.2022. Wir bitten um rege Teilnahme.
  • Letztes Jahr wurde die Flutlichtanlage in Betrieb genommen. Dadurch ist es möglich schon im Frühjahr bei gutem Wetter (und geöffneten Plätzen) bis in die Abendstunden Tennis zu spielen.
  • Wir danken nochmals der Firma Baumgärtner für die großzügige Unterstützung.
  • Spenden für die Jugend, die Flutlichtanlage und allgemein werden gerne entgegen genommen.
  • Unser Padler sind schon wieder aktiv. Wer reinschnuppern möchte, ist gerne eingeladen.
  • Zu den Terminen 2022 wird schnellstmöglich informiert.
  • Der Belegungskalender ist für Padel aktiv. Die Tennisplätze werden nach voraussichtlich ab 10.04. freigegeben./li>

  • Bau und Inbetriebnahme Flutlichtanlage



    Schnupperangebot 2021

    Jugendtraining 2021

    Allgemein (10.07.2021)

  • Schnupperangebot für die ganze Famile! Padel oder Tennis?
  • Probieren Sie/Ihr es aus. Spass macht es am meisten gemeinsam!

  • "Online Belegungskalender

    Online Belegungskalender (im Winter nur für Padel) Jetzt reservieren
    Für weitere Infos bitte auf die Padel-Seite gehen.


    "Padel Tennis - ein Megasport im Anflug - Training mit fachmännischer Anleitung"

    Den Gegner im Visier, die Wand im Rücken, den Partner an der Seite � im Padel-Tennis fühlt man sich im wahrsten Sinne des Wortes umgeben von Sport. Denn Padel wird in einem Käfig aus Glas- und Drahtgitterelementen gespielt. Die Wände grenzen das Spielfeld ab und werden in das Spiel mit einbezogen. So entstehen lange Ballwechsel und anhaltender Spielspaß. Die sich duellierenden Paare werden In dem klassischen Doppelsport durch ein Mittelnetz getrennt. Spielregeln und Zählweise sind mit denen im Tennis nahezu identisch. In Spanien und Argentinien gehört Padel bereits zu den Top 3 der aktivenstärksten Sportarten. Und auch in Deutschland regt sich zunehmend Interesse an dem Ballsport mit den weltweit größten Wachstumsraten.

    Die Gründe für die Faszinationskraft von Padel sind vielfältig:
    • einfache Grundtechnik garantiert Spielspaß schon nach wenigen Ballwechseln
    • gefragt ist weniger Kraft denn mehr Taktik und Geschicklichkeit
    • häufig lange Ballwechsel - ca. doppelt so viele Ballkontakte wie im Tennis
    • Workout bei geringeren körperlichen Anforderungen
    • für Menschen jeden Alters und jeder körperlichen Verfassung geeignet
    • dank der Spielfeldgröße sehr kommunikativ

    Padel Training 2019